Brno, Diecézní muzeum Zurück

Kirche

Info

Das Diözesanmuseum, dass auf dem Gelände des Petrov ihren Sitz hat, präsentiert den Besuchern Sakralkunst aus der Brünner Diözese. Die Dauerausstellung Vita Christi – das Leben Christi – wurde durch das Leben von Jesus Christus inspiriert. Die Ausstellung umfasst Bilder, Plastiken und liturgische Gegenstände aus dem Zeitraum vom 13. bis 19. Jahrhundert. Zu den Kleinoden der Ausstellung gehört das Bild der Madonna aus Veveří, die aus der Werkstatt des Meisters des Altars in Vyšebrod stammt. Ein besonderes Exponat stellt auch die älteste Statue der Madonna auf dem tschechischen Staatsgebiet dar: die vom Ende des 13. Jahrhunderts stammende Madonna aus Klentnice. Im Laufe des Jahres veranstaltet das Museum eine Reihe von Ausstellungen und weiteren interessanten Veranstaltungen.

Weitere Wallfahrtsorte
Besuchen Sie auch diese Stätten!

Weitere Unterkunft
Ruhen Sie sich bei uns aus!

Weitere Sehenswürdigkeiten
Kommen Sie bei uns vorbei!

Region Südmähren

Ob Sie nun Brünn und Umgebung mit der funktionalistischen Villa Tugendhat, ein Denkmal auf der UNESCO-Liste, den Mährischen Karst mit mehr als eintausend Höhlen, die Weinregion Znaim mit dem Nationalpark Podyjí, den Pálava und die Kulturlandschaft mit der weltweit größten Fläche von Eisgrub-Feldsberg, ebenfalls auf der UNESCO-Liste, oder die Mährische Slowakei mit hinreißenden Folkloretraditionen und den Ritten der Könige wählen, gefallen wird es Ihnen gewiss überall.

Südmähren

Noch nicht das Richtige gefunden?
Kein Problem – hier sind einige andere Angebote.

Bewertungen

Gesamtzahl 0 Bewertungen.
Diese Seite wurde noch nicht bewertet. Fügen Sie die erste Bewertung hinzu, um Ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen.