Znojmo-Popice u Znojma, poutní kaple Panny Marie Bolestné

Gottesdienste



Pravidelné bohoslužby (aktualizováno 18. 9. 2014) (iBohosluzby.cz ):

Ne
15:00
, celý rok, 1x za měsíc, posl. v měs., neděle po 13. dni v měsíci

Info

Ein kleiner Wallfahrtsort mit der Kapelle der Schmerzhaften Mutter Gottes liegt im Nationalpark Podyjí zwischen den Dörfern Popice und Havraníky. Die Kapelle wurde in den Jahren 1815-1816 erbaut, um für den Schutz vor der Pestepidemie zu danken. An der Stelle der Kapelle stand eine Martersäule der Schmerzhaften Mutter Gottes. Der Legende nach begab sich auf diesen Ort am 16. Dezember 1680 eine Barfußprozession mit einem Kreuz. Die Bitten um die Pestepidemie zu stoppen wurden erhört. Die durch die Zeit verödete Kapelle wurde 1992-1993 in ihre ursprüngliche Form zurückversetzt. An der Eingangsfassade der Kapelle befindet sich eine tschechische und deutsche Inschrift. In der Kapelle befindet sich eine Pietasäule, die an die ursprüngliche Martersäule erinnert. Um die Statue herum befindet sich ein Gemälde mit Motiven der sieben Schmerzen der Jungfrau Maria. Die Pilger aus weiten Gebieten wanderten zu diesem Ort, der immer für eine heilige Stätte galt.

Distanz zu dem Objekt

Bahnstation

2,8 km (Znojmo-Nový Šaldorf)

Bushaltestelle

400 m

Weitere Unterkunft
Ruhen Sie sich bei uns aus!

Weitere Sehenswürdigkeiten
Kommen Sie bei uns vorbei!

Region Südmähren

Ob Sie nun Brünn und Umgebung mit der funktionalistischen Villa Tugendhat, ein Denkmal auf der UNESCO-Liste, den Mährischen Karst mit mehr als eintausend Höhlen, die Weinregion Znaim mit dem Nationalpark Podyjí, den Pálava und die Kulturlandschaft mit der weltweit größten Fläche von Eisgrub-Feldsberg, ebenfalls auf der UNESCO-Liste, oder die Mährische Slowakei mit hinreißenden Folkloretraditionen und den Ritten der Könige wählen, gefallen wird es Ihnen gewiss überall.

Südmähren

Noch nicht das Richtige gefunden?
Kein Problem – hier sind einige andere Angebote.

Bewertungen

Gesamtzahl 0 Bewertungen.
Diese Seite wurde noch nicht bewertet. Fügen Sie die erste Bewertung hinzu, um Ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen.