Ivančice, poutní kaple sv. Jakuba

Info

Der Bau der ursprünglichen Wallfahrtskapelle St. Jakob, die auf dem Hang von Nové Hory stand, begann im Jahre 1481. Die Einwohner von Ivančice und Umgebung haben zum Bau der Kapelle mit ihren Spenden beigetragen, weil es ihr Dank für die Abwendung der Pestepidemie war. Der Grund für die Weihe der Kapelle dem Apostel Jakob war eine fromme Ehre zu diesem Heiligen und ein nicht realisierbare Wunsch sein Grab in Santiago de Compostela zu besuchen. In den Jahren 1580-1620 war die Kapelle die einzige Kirche in Ivančice für die katholischen Gläubigen, weil die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt den Protestanten diente. Die Pilger wanderten zu dieser Jakobskapelle bis 1784, als sie von Kaiser Joseph II. abgeschafft und später abgerissen wurde. Im Jahre 1836, als eine Cholera-Epidemie aufhörte, verbreitete sich unter den Einwohnern von Ivančice die Idee die Kapelle wieder zu bauen. Die Initiative ergriff Pater Tomáš Procházka. Trotz vieler Hindernisse wurde die neugotische Kapelle 1858 fertiggestellt. Aus der Pfarrkirche wurde hier die ursprüngliche Statue von St. Jakob hergebracht. Die erste Messe feierte der Professor František Sušil in Anwesenheit von 37 Priestern. An die Kapelle schließen sich 14 Kreuzwegstationen mit polychromen gußeisernen Reliefen aus dem Jahre 1863 an. Die Tradition der Jakobs-Pilgerfahrten wird in Ivančice seit mehr als 155 Jahren gepflegt und jedes Jahr am Ende Juli gefeiert.

Distanz zu dem Objekt

Bahnstation

1,8 km

Bushaltestelle

1,1 km

Weitere Unterkunft
Ruhen Sie sich bei uns aus!

Weitere Sehenswürdigkeiten
Kommen Sie bei uns vorbei!

Region Südmähren

Ob Sie nun Brünn und Umgebung mit der funktionalistischen Villa Tugendhat, ein Denkmal auf der UNESCO-Liste, den Mährischen Karst mit mehr als eintausend Höhlen, die Weinregion Znaim mit dem Nationalpark Podyjí, den Pálava und die Kulturlandschaft mit der weltweit größten Fläche von Eisgrub-Feldsberg, ebenfalls auf der UNESCO-Liste, oder die Mährische Slowakei mit hinreißenden Folkloretraditionen und den Ritten der Könige wählen, gefallen wird es Ihnen gewiss überall.

Südmähren

Noch nicht das Richtige gefunden?
Kein Problem – hier sind einige andere Angebote.

Bewertungen

Gesamtzahl 0 Bewertungen.
Diese Seite wurde noch nicht bewertet. Fügen Sie die erste Bewertung hinzu, um Ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen.